Willkommen in der IST-Coaching Akademie. Sie suchen das Besondere? Erleben Sie Einzigartiges! Neugierig?

  • Walter

    Walter Kafritsas

    nach mehr als 35 Jahren an Erfahrung als Stimmtrainer und einigen tausend Schülern weltweit...

  • Walter

    Springe ich nun...

    in eine neue Dimension des Daseins und des Unterrichtens. Willkommen in der IST-Coaching Akademie!

Walter Kafritsas (vormals Romeo Alavi Kia) zog 1976, nach dem Abitur in Braunschweig (D), nach Wien. Er studierte Gesang, Gitarre und Komposition an der Wiener Universität für Musik und am Konservatorium der Stadt Wien. Bereits während seiner Studien begann er, sich für die Hintergründe von physisch-musikalischen Leistungsdefiziten bei Sängern, Sprechern und Instrumentalisten zu interessieren. Ab 1980 Stimmseminare und Arbeit mit Instrumentalisten. Es folgen jahrelange Studien verschiedener Systeme aus den Bereichen Atem- und Körpertherapie, Meditation, Yoga, Reiki, Medizin, Geistiges Heilen, Metamorphose Technik, Quantencoaching, Geistige Wirbelsäulenbegradigung sowie Karatedo (Renshi 4. Dan). Zunächst widmete er sich einer Laufbahn als Musiker, wirkte als Sänger, Gitarrist und Lautenist in verschiedenen Ensembles und Produktionen in den Bereichen Musik und Theater mit. Ferner schrieb er Musiken für Theater, Film und Fernsehen und produzierte 1989 eine LP mit eigenen Werken (MAQAM). Ein Artikel in der deutschsprachigen Esotera über seine spezielle Art Stimmen zu entwickeln, führte schnell zu einer verstärkten Nachfrage nach seiner Arbeit. Seminare und Workshops im gesamten europäischen Raum waren die Folge. Sowohl musikalische Laien, die an einer Entfaltung ihrer Stimme interessiert waren, als auch professionelle SängerInnen mit sieben Vorstellungen in der Woche, konnten seine Tipps und Hilfestellungen gewinnbringend umsetzen. Im Laufe der Zeit entwickelten ebenso Instrumentalisten ein Interesse daran, ihre Leistungen mit Hilfe der von Walter entwickelten Technik zu optimieren oder bereits vorhandenen Leistungseinbrüchen zu begegnen. Schließlich verhalfen ein Vortrag und eine Werkstatt beim Kongress der European String Teacher Association der mittlerweile als Integratives Stimmtraining bekannten Methode auch in der Instrumentalpädagogik zu Anerkennung. Seit 2002 bildet Walter Kafritsas StimmtrainerInnen aus, die überaus erfolgreich in der von ihm entwickelten Methode arbeiten.

Veröffentlichungen

  • Buch: Stimme - Spiegel meines Selbst (1991)
  • Buch: Sonne, Mond und Stimme (1996)
  • Buch: Die Musik des Körpers (2009)
  • Artikel: Die Stimme des Yogalehrers (2016) mit Maria Kafritsas

Stimmen...

  • Univ. Prof. Sebastian VittucciThe work an writings of Romeo Alavi Kia have been, without question, one of the major influences of vocal pedagogy in Europe for almost two decades.

    Univ. Prof. Sebastian Vittucci Universität für Musik und darstellende Kunst, Wien
  • Etta ScolloRomeo è in grado di aprire in noi una porta. Una porta i cui ignoravamo anche esistenza.

    Etta Scollo Singer, Songwriter
  • Aja Eberle-ZischgDer Zauber der Methode Integratives Stimmtraining liegt darin, die wahrhafte und ungeschminkte Stimme des Einzelnen zu entdecken. Walters Gespür für die individuellen Aufgaben und Problemstellungen ist einzigartig.

    Aja Eberle-Zischg Sängerin, Songwriterin
  • John LehmanDurch diese einfühlsame Arbeit im Augenblick wird für jeden Sänger ein natürliches und musikalisches Singen möglich.

    John Lehman M.F.A. - Dozent an den Musikhochschulen in Leipzig, Hamburg und Lübeck.
  • Brigitte OelkeIch habe durch Integratives Stimmtraining zu mir und meiner Stimme gefunden. Danke, dass meine Stimme nach 25 Jahren auf den Musical- und Rockbühnen immer in bester Ordnung ist.

    Brigitte Oelke Sängerin, Musical Star

 

Sprechen Sie mit uns

+436764012182