Sie befinden sich nun in unserem Seminar-Buchungssystem. Hier werden sämtliche Veranstaltungen der nächsten Zeit aufgelistet, und Sie haben die Möglichkeit, sich online für eine Veranstaltung anzumelden. Bitte loggen Sie sich dazu vorher ein oder registrieren Sie sich.

Die Kunst der leeren Hand - Lesvos 2017

Im Getriebe des Alltags ist es mitunter schwierig, den Überblick zu behalten. Terminhetze und die Jagd nach Erfolg bestimmen das Dasein so vieler Menschen und man ist geneigt, dieses Treiben als Normalität und das Eigentliche im Lebens anzuerkennen. Als der Dalai Lama einmal gefragt wurde, was ihn am meisten überrascht, antwortete er:

„Der Mensch, denn er opfert seine Gesundheit, um Geld zu machen. Dann opfert er sein Geld, um seine Gesundheit wiederzuerlangen. Und dann ist er so ängstlich wegen der Zukunft, dass er die Gegenwart nicht genießt; das Resultat ist, dass er nicht in der Gegenwart lebt; er lebt, als würde er nie sterben, und dann stirbt er und hat nie wirklich gelebt.“

So viel Weisheit in diesen Worten liegen mag, sind wir uns ihrer Bedeutung leider nur selten bewusst. Schicksalsschläge, Unfälle, Krankheiten und andere Umwälzungen bringen uns vielfach gerade deshalb dem Leben näher, weil sie uns aus den gewohnten Bahnen und den damit verbundenen Getriebenheiten herausholen; und nicht selten hört man von den Betroffenen: „Es war hart, aber es war das Beste, das mir in der Situation passieren konnte; denn es hat mein Leben nachhaltig und positiv verändert.“ Aber müssen wir warten, bis es soweit ist? Müssen erst totale Erschöpfung oder Burnout dafür sorgen, dass wir erkennen, der eingeschlagene Weg bedarf einer Korrektur?

In der Idylle der griechischen Insel Lesvos gestalten wir ein Seminar, welches sich um die Macht des Innehaltens, der Regeneration und Neuausrichtung dreht. The Art of Stopping bietet Raum für ein Ablegen der Alltagsidentität, ein Sein im Moment, einen Ausstieg aus der Gedankenschleifen-Achterbahn, und eine Bündelung essentieller körpereigener Ressourcen für den Einstieg in eine neue Qualität des Alltagslebens. Beugen Sie dem Ausgebranntsein vor, in dem Sie gezielt eine Auszeit nehmen, Ihre Batterien aufladen um dann neu, ja vielleicht anders wieder an den Start zu gehen.

Unser Programm richtet sich an Gestresste und Erfolgsverwöhnte, an Neugierige, Singles und Paare, die die Chance nutzen wollen, sich zumindest einmal im Jahr in der Kunst des Innehaltens und im Gelingen bewusster Neuausrichtung zu üben.

Innerhalb der Veranstaltung "The Art of Stopping" machen wir die "Kunst der leeren Hand" als Einzelveranstaltung buchbar.

Freuen Sie sich auf eine spannende, erholsame und zeitlose Woche mit uns auf Lesvos.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Details der Veranstaltung

Datum, Uhrzeit 16-08-2017 20:00
Termin-Ende 23-08-2017 10:00
verfügbare Plätze 14
Einzelpreis 590.00€
Kursleitung Romeo Alavi Kia
Gesamtstunden 21
Ort
Lesbos (GR), Milelja
Mithymna, Griechenland
Lesbos (GR), Milelja
Dieser Termin ist nicht mehr buchbar
590.00€ 14

Karte des Veranstaltungsortes

den Termin verbreiten