Maria Kafritsas

Maria Kafritsas

studierte 2001-2004 Communications & Public Relations an der European University in Athen, Madrid, Barcelona und Montreux. Neben ihrem Studium befasste sie sich intensiv mit Bühnentanz und Stimme. Nach ihrem Studium entschied sie sich, tiefer in die Materie einzutauchen und begann mit einer Schauspielausbildung in München. Zeitgleich absolvierte sie eine Ausbildung zur Clownin („Der Clown als Spieler, Lehrer und Heiler“) bei David Gilmore in Freudenstadt. Nach der Ausbildung beim Theaterregisseur Emmanuel Bohn ging sie nach Los Angeles, Californien, um am „The Acting Corps“ in North Hollywood weiter zu lernen. Zurück in München, folgten Theaterprojekte und Engagements als Synchronsprecherin. Nebenbei arbeitete sie als Sprachtrainerin an namhaften Instituten in München und wurde mit steigender Nachfrage sowohl privat als auch im Firmendienst gebucht. Ihr Interesse an der Körperintelligenz brachte sie über die Jahre in Kontakt mit diversen Methoden der Körpertherapie, Meditation, Yoga, Atem-Konstitution, Quantenheilung, Hypnosetherapie und Shamanic Work. 2011 absolvierte sie eine Ausbildung an der Akademie für Seelen-Schamanismus in Süddeutschland. Mittlerweile ist sie zertifizierte Yogalehrerin und lebt und arbeitet in Wien.

 

Zum Kontaktformular von Maria Kafritsas bitte hier klicken.

Zur Homepage von Maria Kafritsas bitte hier klicken.